CORONAVIRUS: Anstieg der täglichen neuen Fälle

8

Taipei – 14. September 2022. Das Epidemie-Kommandozentrum hat heute 49.708 neue COVID-19 Infektionen gemeldet, davon 49.540 lokale Ansteckungen. Außerdem wurden 37 neue Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 bestätigt.

Die Zahl der neuen Fälle ist um rund 20 Prozent höher als in der Vorwoche. Der Grund liegt in einem Anstieg der Infektionen, die mit der Variante Omicron BA.5 des Coronavirus in Verbindung gebracht werden, sagte der Generaldirektor des Krankheitskontrollamt (CDC), Chou Jih-haw (周志浩), am Mittwoch bei der Pressekonferenz des Epidemie-Kommandozentrums.

Es war das dritte Mal, dass Taiwan im September die Zahl von 40.000 neuen Fällen an einem einzigen Tag überschritten hat. Dabei lag die Zahl nur knapp unter 50.000 Fällen – ein Wert, der in Taiwan seit dem 22. Juni nicht mehr erreicht wurde.
Quelle: RTI